Wie handelt man Binäre Optionen?

Definieren Sie Ihre Position

Holen Sie sich Ihren Kurs

Führen Sie Ihr Geschäft aus

Schritt 1: Definieren Sie Ihre Position

Der Handel mit Binären Optionen ist relativ einfach, und Sie können ein Geschäft in nur drei einfachen Schritten erwerben.

Zunächst müssen Sie die Parameter Ihres Geschäfts festlegen. Hier sind die Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen.

  1. Zugrundeliegender Markt

    Wählen Sie die Anlage aus, die Sie handeln möchten, wie zum Beispiel Gold, Öl, Aktien oder Devisenpaare. Der Wert einer binären Option wird vom Kurs einer unterliegenden Anlage abgeleitet. Ein Vorteil des Optionshandels ist, dass Sie die eigentlichen Anlagen nicht kaufen oder verkaufen, sondern nur den Kontrakt, der bestimmt, wie diese Anlage durchgeführt wird.

    Wählen Sie aus fünf Markttypen und deren respektiven Anlagen:

    • Währungen - Alle wichtigen Forex-Paare
    • Indizes - Alle wichtigen weltweiten vom Direktmarkt bezogenen Aktienindizes
    • Rohstoffe - Wichtige Rohstoffe, wie Gold und Öl
    • OTC Aktien - Blue-Chip Aktien Kontrakte vom Direktmarkt bezogen
    • Volatilität Indizes - Binary.coms propriätere Indizes, die die Marktkräfte simulieren
  2. Handelstyp

    Es gibt vier Haupthandels-Typen von denen Sie wählen können:

    • Steigen/Fallen - Sagen Sie voraus, ob der Kurs vom aktuellen Stand aus steigen oder fallen wird
    • Höher/Tiefer - Sagen Sie voraus, ob der Kurs höher oder tiefer als ein Zielkurs schließt
    • Ziel/Kein Ziel - Sagen Sie voraus, ob der Kurs einen vorher festgelegten Zielkurs erreichen wird oder nicht
    • Innerhalb/Außerhalb - Sagen Sie voraus, ob der Kurs innerhalb oder außerhalb von zwei Preiszielen bleiben wird
  3. Laufzeit

    Legen Sie die Laufzeit Ihres Kontrakts von 10 Sekunden bis zu 365 Tagen fest.

  4. Schwelle(n)

    Legen Sie (eine) Schwelle(n), um Ihre Position zu definieren fest und um die Auszahlung, die Sie erhalten werden, zu aktivieren.

  5. Auszahlung

    Jeder Kontrakt kommt mit einem vorbestimmten Auszahlungsbetrag, den Sie nach der Einstellung eines jeden Parameters sehen werden. Sie gewinnen die Auszahlung, wenn Ihre Voraussage richtig ist. Wenn nicht, verlieren Sie nur Ihren ursprünglichen Einsatz.