Volatilität Index Märkte

Wie handelt man die Volatilität Indizes Märkte?

Binary.com hat Random Indizes (Zufallsindizes) geschaffen, die Sie 24/7 handeln können. Sie können diese mit allen Vertragsarten handeln:

  • Steigen/Fallen
  • Höher/Tiefer
  • Erreicht
  • Innerhalb/Außerhalb (schließt zwischen/ausserhalb und bleibt zwischen/außerhalb)
  • Asiaten
  • Ziffern

Volatilität Indizes werden zusätzlich in zwei Arten unterteilt:

  • Laufende Indizes
  • Täglich zurückgesetzte Indizes

Laufende Indizes

Binary.coms Laufende Indizes sind der Volatilität 10 Index, Volatilität 25 Index, Volatilität 50 Index, Volatilität 75 Index und der Volatilität 100 Index. Diese Indizes entsprechen den simulierten Kursen mit konstanten Volatilitäten von 10% 25%, 50%, 75% und 100%.

Der Volatilität 100 Index ist doppelt so volatil wie der Volatilität 50 Index und vier Mal so volatil wie der Volatilität 25 Index.

Täglich zurückgesetzte Indizes

Täglich zurückgesetzte Indizes spiegeln Märkte mit steigender und fallender Tendenz mit konstanter Volatilität wider.

Bullen und Bären Kursindizes beginnen tätglich um 00:00 GMT und spiegeln einen steigenden oder fallenden Markt wider.

Die Volatilität Indizes von Binary.com basieren auf einem kryptographisch sicheren Zufallszahlengenerator, der von einem unabhängigen Dritten auf Fairness überprüft wurde.